fbpx

Was ist eigentlich Storytelling? Anwendung und Ziele im Bereich Marketing

Storytelling anwenden: Wie komplexe Zusammenhänge stark vereinfachst und du die Aufmerksamkeit deiner Kunden mit guten Geschichten bekommst.

Hinter dem englischen Wort Storytelling verbirgt sich nichts anderes als das Erzählen einer Geschichte. Deiner Geschichte.

Erfolgreiche Marken verwenden Storytelling, um Informationen und Daten leicht verständlich an ihre Zielgruppen zu vermitteln.

Aber nun nochmals von vorne:

Das Storytelling hat bereits eine sehr lange Tradition vorzuweisen. Noch lange bevor die Menschen überhaupt schreiben konnten, erzählten sie sich Geschichten und das auf der ganzen Welt und in sämtlichen Kulturen. Geschichten wurden schon damals erzählt, um die Zuhörer entweder zu „entertainen“ oder sie zu informieren und kulturelle Werte und Bräuche zu übermitteln.

Heutzutage findet Storytelling u.a. in den Bereichen Bildung, Journalismus, Psychotherapie, PR, Werbung und Marketing Anwendung.

Sehen wir uns den Bereich Marketing einmal genauer an.

Storytelling im Marketing

Wir leben in einer Zeit, die hautsächlich von Schnelllebigkeit und stetigem Wandel geprägt ist. Als Konsument ist man tagtäglich einer absoluten „Reizüberflutung“ an Werbebotschaften ausgesetzt.

Um so größer ist die Herausforderung für dich als Unternehmer, deine Produkte oder Dienstleistungen geschickt zu positionieren und deine Marke im Langzeitgedächtnis deiner Zielgruppe zu verankern – ein schwieriger, aber absolut notwendiger Prozess!

Das Vermitteln von Informationen und „USP’s“ (Unique Selling Propositions – deutsch „Nutzerverprechen“) ist wichtiger denn je, um einen Kunden davon zu überzeugen, dein Produkt oder deine Dienstleistung zu erwerben.

So kommuniziert beispielsweise der Baumarkt HORNBACH recht simpel an seine Kunden „Es gibt Wege, die alle gehen. Und es gibt Deinen – Mach es zu deinem Projekt!“

Ausgeschmückt mit ganz normalen Protagonisten, die vor den alltäglichen Herausforderungen der Gartenarbeit oder einfacheren Renovierungsarbeiten im Eigenheim stehen, fühlt sich so gut wie jeder Heimwerker direkt persönlich angesprochen! Genial.

Aber auch eher traurige Geschichten funktionieren nur zu gut – wir erinnern uns an die hochemotionale Weihnachtswerbung des Einzelhändlers EDEKA.

Ziele des Storytelling

Ziel des Storytellings ist es generell immer, die Aufmerksamkeit und das Interesse deiner Kunden zu wecken und ihnen sämtliche Informationen leicht verständlich und greifbar zu vermitteln. Die Aufnahmefähigkeit der Rezipienten ist generell stark begrenzt. Das „Marketing-Tool“ Storytelling eignet sich deshalb optimal, um relevante Daten und Informationen fast schon spielerisch zu vermitteln. Selbst das komplexeste Produkt oder die anspruchsvollste Dienstleistung kann somit vereinfacht und leicht verdaulich gemacht werden.

Durch Anwendung von Storytelling schaffst du es, komplexe Zusammenhänge stark zu vereinfachen und sie deinem potentiellen Kunden kognitiv unkompliziert zugänglich zu machen.

Wir helfen deiner Marke gerne dabei, ihre eigene Geschichte zu erzählen!

Jetzt anfragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Sie erreichen uns täglich unter +49 1511 1551 991, per Mail an info@bonfire-live.com oder über dieses Kontaktformular.